Winfried Skrobek
"o. T.", aus der Serie "Ausflug"
"o. T.", aus der Serie "Ausflug"
"o. T." aus der Serie "Ausflug"
"o.T." aus der Serie "Ausflug"
Ode an die Erde
dem Licht
Stundenbuch, Nr. 31
o.T.

Biographie / Ausstellungen
Winfried Skrobek (*1961) lebt und arbeitet in Frankfurt. Sein Thema ist die Farbe, der er in Farbverläufen optische Klangbilder hervorzulocken vermag. Er versteht es, die Transformation der Farbe vom reinen Farbwert zum Ausdruck für Bewegung und Klang anschaulich zu machen. Den Schwerpunkt bilden Arbeiten, in denen Skrobek Farbe als Lichtträger unter verschiedenen Aspekten und in unterschiedlichen Arbeitsweisen thematisiert.
Seine Farbstudien beschäftigen sich mit dem Thema der Wandlung: Natureindrücke werden in Form- und Farbschwingungen umgesetzt, die beim Betrachter mehrere Sinne zugleich ansprechen. Bewegungen schwingen nach außen oder nach innen, sind rhythmisch unterteilt oder konzentrieren sich auf einen Punkt. Vielen seiner Arbeiten liegt eine meditative Komponente zugrunde. Diese zielt mehr auf das Phänomen der sinnlichen Wahrnehmung als auf das rationale Verstehen eines Bildes.

Biographie
2002 Dozent für Malerei an der Kronberger Kunstschule
1991 seither freischaffender Künstler in Frankfurt/M.
1991 bis 1999 Seminarleiter an der Städelschule zum Thema "Brot und Kunst"
1988 bis 1991 Studium der Malerei an der Städelschule Frankfurt/M.
1985 bis 1987 Studium der Malerei an der Akademie der Bildenden Künste in Karlsruhe
1961 geboren in Poppenlauer, Rhön
lebt und arbeitet in Frankfurt/M.
Ausstellungen
2017 Arte Giani, Frankfurt, "Töne und Zwischentöne"
2015 Museum der Kronberger Künstlerkonolie, Kronberg/ Ts., "Begegnungen - aktuelle Kunst aus Frankfurt"
2014 Kunstschule Kronberg, Kronberg/ Ts., "Feldforschungen"
Arte Giani, Frankfurt, "Lust auf Farbe"
2012 Arte Giani, Frankfurt, "Weiß"
2011 Ausstellungsräume Jude, Frankfurt, "Abseits der breiten Wege" und "In-Zwischen"
2010 Arte Giani, "Ausflug", Melerei, Frankfurt
Ausstellungshalle 1A, Frankfurt, "Frankfurt abstrakt"
2009 Arte Giani, "Von Anfang an" - 15 Jahre Arte Giani, Frankfurt
2008 Kunst 2008, Zürich
2007 Arte Giani, "Die Farbe Schwarz", Frankfurt
Kunst 2007, Zürich
2005 Arte Giani, "Poesie der Stille", Frankfurt
Kunst 2005, Zürich
2004 Arte Giani, "Erträumte Räume", Frankfurt (G)
Galerie König, "Atem", Hanau
Rudolf-Steiner-Haus, Frankfurt
Kunst 2004, Zürich
2003 Galerie König, Hanau (G)
Kunst 2003, Zürich
2002 Receptur, Kronberg
Kunst 2002, Zürich
2001 SEB AG Offenbach
Johanneskirche Hanau, in Zusammenarbeit mit Galerie König, Hanau
Arte Giani, "dem Licht", Frankfurt
2000 2. Künstlersymposium Herrenhaag/Büdingen
Kunst 2000 Zürich
1999 Arte Giani, "Stundenbuch", Frankfurt
1998 Tagesklinik, Witten
Dauerinstallation Krebsgesellschaft, Frankfurt
ART Frankfurt,
Galerie Kirchner, Grünsfeld/Tauberbischofsheim
Künstlersymposium und Ausstellung, Herrenhaag/Büdingen
1997 Galerie Arte Giani, Frankfurt
ART Frankfurt
Universitätsklinik, Bonn
1996 Schloß Gemmingen
1996 Deutsche Krebsgesellschaft e.V., Frankfurt
1995 Galerie Arte Giani, Frankfurt
Musik- und Kunstverein, Gießen
1993 Villa Gans, Kronberg i. Ts.
 (E)=Einzelausstellung
(G)=Gruppenausstellung
(K)=Katalog

Unser Programm  Frühere Ausstellungen  Unsere Künstler  Impressum  Kontakt